Verarbeitungsverzeichnis entsprechend Datenschutz-Grundverordnung

Enthält die Beschreibung der Verarbeitungen.

Verantwortlicher

Josef Rohowsky
info@feuerwehrhistoriker.at
Tel.: 0660 656 10 18

Zwecke der Verarbeitung

Erhaltung von historischem Feuerwehrgut (Fahrzeuge, Geräte und Archivdaten).
  1. Mitgliederverwaltung: Anmeldung (nur Daten die der betreffende selbst eingibt), Datenpflege (Administrator, durch das Mitglied selbst bekanntgegebene Daten), EMail-Versand bei Benachrichtigung (nur an die Mitglieder, separate Mail an jedes Mitglied). Veränderungen werden geloggt.
  2. Eigentümerverwaltung: Alle (vom Eigentümer oder dessen Beauftragten) eingegebenen Inventar- und Archivdaten werden unter der entsprechenden Eigentümernummer abgelegt. Daten des Eigentümers: Name, Adresse, EMailadresse, Telefonnummern, Beauftragter des Eigentümers, TelNr,
  3. Informationspflicht: auf Anfrage automatisch per EMail an die gespeicherte Adresse.
  4. Veranstaltungskalender
  5. Inventar- und Archiv-Daten: vom Eigentümer oder dessen Beauftragten eingegebene Inventardaten (seine Sammlung, mit Fotos). Für alle Mitglieder sichtbar, nur von berechtigten Personen Änderbar.
  6. Fahrzeug- und Gerätedaten: auf diversen Veranstaltungen (Oldtimer-Ausfahrten und Ausstellungen) veröffentlichte Daten und vom Eigentümer bekannt gegebene Daten. Für alle Mitglieder sichtbar, nur von berechtigten Personen Änderbar.
  7. Keine Übermittlung von Daten an aussenstehende (weder National noch International)
  8. Keine Fristen zur Löschung von Daten (Bleiben für historische Zwecke erhalten.
  9. Technische/Organisatorische Sicherheitsmaßnahmen: Daten nur nach Eigabe von Benutzer-ID und Passwort zugreifbar. Mitgliedsdaten und Eigentümerdaten nur Mitgliedern einsehbar. Periodische Sicherung der Daten