Wettbewerb - einmal anders, Stadt Marcali (Ungarn)

(Bei den Fotos mit Umrandung wird durch anklicken das grössere Bild angezeigt.)

Fotos von Karl Klebinger, mit freundlicher Genehmigung zur Verfügung gestellt.

Vor fünf Jahren fand das erste mal ein Bewerb mit historischer Ausrüstung in der Stadt Marcali, circa 15 km südlich des Plattensees.

Die grundlegende Idee ist, dass die heutigen jungen Feuerwehrleute auch über die Löscharbeiten, wie sie in der Vergangenheit durchgeführt wurden, Bescheid wissen sollen.

Bei der ersten Durchfürung des Bewerbes waren 4 Teilnehmergruppen, heuer 17.

Beim Bewerb müssen die Teilnehmer über einen Balken laufen, ein Hindernis überqueren,
dann an der Handspritze die Saug- und Druckschläche anschliessen, eine Gruppe der Teilnehmer kümmert sich um den Druck, eine andere um das Ziel, eine gefüllte PET- Flasche von einem Brett zu spritzen.

Ein Detail vom Bewerbsgerät:
Ein noch im Einsatz befindlicher Oldtimer:
Zwei weitere Bewerbsgruppen:
Weitere, auf die Fertigstellung wartende Geräte:

Zuletzt geändert: - bl, jr