Feuerwehrhistoriker in Niederösterreich

Um die Feuerwehrgeschichte gezielt zu bearbeiten, wurden Referate eingerichtet.

Referat 1: Von Muskelkraft bewegte Geräte:
Leiter: Ernest Populorum
2540 Gainfarn
Mit den Untergruppen: Pumpen, Pumpenwagen, TS, Dampfspritzen, Leitern und sonstige Wagen ( z.B. Mannschaft- und Gerätewagen.)

Referat 2: Von Motorkraft bewegte Fahrzeuge:
Leiter:
In diesem Referat werden alle Automobilen Fahrzeuge erfasst.

Referat 3: Geräte und Ausrüstungen:
Leiter: Willibald Schermann
2011 Senning
Alles, was nicht in die beiden vorhergehenden Referate fällt, z.B. Atemschutz, Nachrichtendienst usw.

Referat 4: Uniformen und persönliche Ausrüstungen:
Leiter: Karl Zehetner,
2821 Frohsdorf
In dieses Referat fallen auch die Auszeichnungen.

Referat 5: Geschichte in Wort und Bild:
Leiter: Mag. Franz Blüml
2540 Bad Vöslau
Das Archiv, Aufzeichnungen, Schriften, Plakate, Fotos, Filme und Videos; EDV.

Referat 6: Museen und Sammlungen:
Dieses Referat ist eine Plattform für alle Museumsleiter und Sammler. Ein Ziel ist die Erfassung der Bestände.

Referat 7: Dokumentation und Präsentation:
Die Präsentation erfolgt im Internet, bei Ausstellungen und bei Feuerwehrveranstaltungen, z.B. Oldtimertreffen. Fachartikel für die Feuerwehrzeitschriften werden erarbeitet. Der Kontakt zu den Medien wird gesucht, Schlagwort: Öffentlichkeitsarbeit.

Referat 8: Archiv und Bibliothek:
Leiter: Wolfgang Riegler
3200 Obergrafendorf
In einem Archiv werden die Arbeitsergebnisse zusammengefasst und EDV - gestützt dokumentiert. Eine Bibliothek wird eingerichtet.



Zur Startseite